Inhalt

- Mitteilungen und Eingänge

Datum29.11.2017
Beratungsartöffentlich

Vorgesehener Beratungsweg

Bezirksvertretung Fischeln, 19.12.2017

Wortbeitrag


2.1 Weihnachtsgrüße
Frau Nottebohm geht auf die Vielzahl der an Sie und die Bezirksvertretung gerichteten und bei ihr eingegangenen Weihnachtsgrüße ein und bedankt sich im Namen aller auf das Herzlichste.

2.2 Städtischer Haushalt
Frau Nottebohm bringt ihre Freude zum Ausdruck, dass der städtische Haushalt nunmehr genehmigt sei und anstehende Projekte angegangen werden könnten.
Sie richtet einen Appell an die Bezirksverordneten, nun in den Parteien und den Gremien der Stadt konsequent und lautstark für Fischeln einzustehen, so dass nun die in Fördertöpfen für Straßen, Rad- und Fußwege verfügbaren Mittel auch hier verstärkt zum Einsatz kämen.

2.3 Größere Bauvorhaben
Frau Nottebohm berichtet darüber, dass die Bauverwaltung die Bezirksvertretung zu einem Projekt an der Oberschlesienstraße 16 informiert habe.